arrow-left-2arrow-left-3arrow-left-4arrow-leftchronodiggdown-arrow--lineardown-arrowearthenvelopefacebookfacebook_ (2)facebook_forward-arrowforwardgooglehomeico-downloadico-linkindustries--1industries--10industries--10_oldindustries--2industries--3industries--4industries--5industries--6industries--6_oldindustries--7industries--8industries--9linkedinmailmarkernewspaperpadlockpage-arrow-leftpage-arrow-rightpage-listpencilpinterestplay-buttonprintersearchsocial-diggsocial-facebooksocial-googlesocial-instagramsocial-linkedinsocial-pinterestsocial-twittersocial-youtubestartelephonetwittertwitter_user

Erkennung von dynamischen Kollisionen und Crashs

GEMAMS

Mit GEMAMS verringern oder vermeiden Sie teure Folgeschäden von dynamischen Kollisionen in Werkzeugmaschinen, Robotern und Beladungssystemen. Bei einer dynamischen Kollision generiert GEMAMS innerhalb von <1 ms ein Stop-Signal und bewirkt so größtmögliche Schadensminimierung. Auf diese Art bietet GEMAMS basierend auf der Auswertung von Beschleunigungssignalen zuverlässigen Maschinenschutz.

 

Erkennung von dynamischen Kollisionen und Crashs
BESCHREIBUNG
GEMAMS ist ein hochwirksames System zur Minimierung von Schäden, die durch dynamische Kollisionen verursacht werden. Es reduziert die Zeit zur Erkennung eines Crashs auf weniger als eine Millisekunde. So wird wertvolle Zeit gewonnen und der Stop-Befehl entscheidend schneller ausgeführt.
Das System misst – abhängig vom Sensortyp – Beschleunigung in bis zu drei Achsen mit einer Messfrequenz von bis zu 5,6 kHz und einer Abtastrate von 25 kHz.
 
GEMAMS umfasst 8 verschiedene Betriebsmodi mit je 3 verschiedenen statischen Grenzen für Warnung, Soft-Stop und Hard-Stop. Alle Ereignisse, die voreingestellte Hard-Stop-Grenzen überschreiten, werden in einer Log-Datei (Ereignisspeicher) aufgezeichnet und für spätere Analysezwecke bereitgestellt. Kritische Prozesssequenzen können protokolliert und im Nachgang detailliert betrachtet werden.
 
GEMAMS kann stand-alone in Steuerungen mit Windows Betriebssystem (Win 7/10) genutzt werden oder auf Siemens Linux-Systemen (TCU).
Bei nicht Windows-basierten Steuerungen lässt sich die Software auf 7”/10” Terminaleinheiten von Marposs installieren sowie auf jedem Windows-PC (Win 7/10).
 
Als Teil der GENIOR MODULAR Produktfamilie kann GEMAMS zu einem GENIOR MODULAR Prozessüberwachungssystem aufgebaut oder in ein solches integriert werden. Es liefert in diesem Fall Schwinggeschwindigkeits- und Beschleunigungsdaten an die zentrale Recheneinheit zu weiteren Auswertung.
 
So bietet Marposs eine hochflexible Lösung, die durch Hinzufügen weiterer GENIOR-Module an sich verändernde Anforderungen angepasst werden kann. (Betrieb mit GENIOR MODULAR: Schnittstelle CAN-Bus).
NUTZEN
  • Minimiert Folgeschäden durch Programmier-, Einrichtungs- und Bedienungsfehler
  • Reaktionszeit < 1 ms – schneller als jeder NC-Überlast-Mechanismus
  • Erkennt dynamische Kollisionen
  • Verlängert die Lebenszeit der Maschine
  • Erhöht die Maschinenverfügbarkeit
  • Ermöglicht Mehrmaschinenbedienung und bedienerlose Produktion
  • Einfache Nachrüstung möglich – unabhängig von Maschinentyp und Steuerung
  • Schutz ab dem ersten Werkstück: Kein Einlernen erforderlich
  • Aufzeichnung von Abschaltereignissen (Datum, Zeit, zugehörige Werte) zu Analysezwecken (als csv-Datei exportierbar)
  • Aufzeichnung von Prozesssequenzen (Koordinaten als csv-Datei exportierbar)
  • Kompaktes Schaltschrankmodul
  • Stand-alone nutzbar oder als Teil des GENIOR MODULAR Prozessüberwachungssystems
  • Multi-Channel-Anwendung einfach durch Hinzufügen weiterer (GEM-) Module
  • Frequenzanalyse über die FFT-Auswertung
TECHNISCHE DATEN
  • Schaltschrankmodul zur Aufrastung auf Normtragschiene
  • Versorgungsspannung: 24 V DC
  • Statische I/O-Schnittstelle
  • HMI für Windows (Win 7/10) Betriebssysteme und auf Siemens Linux Systemen (TCU)
  • PC-Anschluss: Ethernet
Download

PROSPEKTE UND HANDBÜCHER

Datenblatt Installations- und Betriebsanleitung
Englisch VA-3D MEMS: (1.28MB)
GEMAMS: (1.27MB)
GEMAMS: (4.83MB)
Italienisch GEMAMS: (1.27MB)
-
Deutsch VA-3D MEMS: (1.16MB)
GEMAMS: (1.29MB)
GEMAMS: (5.08MB)
Japanisch GEMAMS: (229.43kB)
-
Vereinfachtes Chinesisch GEMAMS: (630.51kB)
-
Schließen
Schließen

Anfrage Informationen

Ihr Vorname
Ihr Nachname
Name des Unternehmens
Ihre E-Mail-Adresse

Um Ihre Nachricht direkt an die zuständige Abteilung weiterleiten zu können, wählen Sie in der folgenden Liste bitte ein Anwendungsgebiet aus.:

Ihre Nachricht

Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzerklärung, die wir gemäß der der Verordnung EU 679/2016 bereitstellen, aufmerksam durch..

Bitte stimmen Sie der Datenschutzrichtlinie zu.
Top Kontakt